Online Coaching

Online Coaching

previous arrow
next arrow
Slider


Bei einem Coaching ist uns vor allem der persönliche Kontakt mit dem Athleten wichtig. Im Rahmen der Check-Ins werden dabei unter anderem verschiedene Leistungsdaten der Trainingszyklen analysiert und folgende Trainingseinheiten angepasst. Zudem findet eine Rücksprache in Bezug auf die Ernährung sowie mögliche Hindernisse und Stellschrauben statt. Hierbei ist es für uns von besonderem Interesse, dass sich die Person wohlfühlt und Prozesse durch eine umfassende Erklärung der individuellen Vorgehensweise und der Klärung offener Fragen einfach nachvollziehbar werden. Die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit bildet eine ausführliche Anamnese in Form eines Fragebogens. Folgende Leistungen sind bei einer Betreuung inkludiert:

  • Mesozyklus in Google Drive
  • Tracking Sheet für Ernährung, Körpergewicht, Schlaf und Wohlbefinden
  • Leitfäden für Training und Ernährung

Kommunikation zwischen Athlet und Coach

  • Wöchentliche Check-Ins via Email in Text-, Audio- oder Videoform
  • Unlimitierter Email Support (Ø Antwortzeit: 24 h)
  • Posing-Sessions via Skype (Bodybuilding)
  • Adaptive Versuchsauswahl (Powerlifting)
  • Meet Day-/Wettkampfbetreuung vor Ort (wenn möglich)

Optimale Voraussetzungen für das Coaching

Damit das Coaching von Anfang an möglichst effizient vonstattengehen kann, solltest du idealerweise bereits eine gewisse Trainingserfahrung mitbringen und grundlegende Bewegungsmuster beherrschen. Vor einem Coaching bitten wir jeden potenziellen Trainee uns Videos der Grundübungen zuzusenden, sodass wir einen Überblick über die Bewegungsqualität erhalten. Bei einer Zusammenarbeit besteht zu Beginn eine Mindestlaufzeit von 12 Wochen.


Um einschätzen zu können, ob wir dir im Rahmen eines Coachings behilflich sein können, kontaktiere uns bitte einfach über das vorgesehene Formular. Die Informationen zu den Konditionen erhältst du ebenfalls über den persönlichen Kontakt mit uns.

Facebook Instagram